• Laufen-Maxhuette
    Living,  Running

    Running for being free – Zum Laufen ist es nie zu spät

    Das Laufen habe ich erst spät für mich entdeckt. Früher kam es mir immer komisch vor durch die Gegend zu laufen – seine Freizeit kann man doch ganz anders verbringen. Diesen Gedanken konnte ich nur haben, weil ich es nie versucht hatte – das Laufen. Klar, in der Schule gab es Ausdauertraining, aber das ist nicht zu vergleichen. Den ersten Impuls mich in der freien Natur zu bewegen, hatte ich während meines Auslandssemesters in Innsbruck. Überall wo man hinsah waren Jogger: am Inn, im Hofgarten, sogar in den Bergen – das war übrigens auch das erste Mal, dass ich von Trailrunnern hörte. In den Bergen laufen? Ich war damals froh,…